Wurzelkanalbehandlung (Endodontie) Kirchrode

Implantate

Fester Zahnersatz mit Implantaten

Mehr erfahren

Zahnheilkunde

Diagnosen und individuelle Therapiepläne

Mehr erfahren

Kieferorthopädie

Korrekturen von Zahnfehlstellungen

Mehr erfahren

Wurzelkanalbehandlung in der myDent Praxis in Kirchrode

Tiefe Entzündungen im Zahn, können nicht nur starke Schmerzen auslösen, sondern erschweren auch alltägliche Aufgaben. Dies bedeutet aber nicht, dass der Zahn sofort gezogen werden muss. In den meisten Fällen wird eine Wurzelkanalbehandlung angewandt die Abhilfe schafft.

Durch eine Wurzelkanalbehandlung kann eine Extraktion vermieden werden. Deshalb versuchen unserer Zahnärzte der myDent Zahnarztpraxis in Kirchrode den natürlichen Zahn durch diese Maßnahme zu erhalten. Bei dieser Methode beschäftigt man sich mit dem inneren des Nervengewebes von Zähnen dem sogenannten Endodont.

Ursachen für einen entzündeten Zahn

Grund für eine Zahnentzündung sind Karies oder ein Zahnunfall. Bei fortgeschrittenen Karies, dringen Bakterien ins Dentin (Zahnbein) ein und breiten sich immer weiter aus. Da das Dentin über ganz kleine Kanäle mit dem Zahnmark verbunden ist, besteht die Gefahr, dass der Nerven- und Gefäßmark (Pulpa) auch entzündet. Sind die Bakterien erst einmal bis zur Zahnwurzel gelangt, kommt es zu einer Wurzelentzündung. Eine Wurzelkanalentzündung kann nach einem stummen Verlauf sehr schmerzhaft werden. Lassen sie sich durch die Zahnärzte der myDent Zahnarztpraxis in Kirchrode professionell therapieren.

Dauer einer Wurzelbehandlung

Die Dauer einer Wurzelkanalbehandlung in der myDent Zahnarztpraxis in Kirchrode ist von mehreren Faktoren abhängig und dauert dementsprechend mal länger oder kürzer. Pauschal lässt sich sagen, dass die Behandlungsdauer davon abhängt, ob bereits eine Erstbehandlung stattgefunden hat, welche zahnmedizinischen Instrumente benutzt werden und wie stark die Wurzelkanäle entzündet sind.

So erreichen Sie uns

MVZ myDent Kirchrode
Tiergartenstr 114
30559 Hannover

Tel.: 0511 - 35 33 490
Fax: 0511 - 35 33 49 29
eMail: kirchrode@myDent.de

Sprechzeiten

Haben Sie Fragen zu einem zahnärztlichem Problem oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?
Unser Praxisteam ist zu den folgenden Sprechzeiten für Sie da:

Mo, Mi, Do 08:00 – 19:00 Uhr
Di 08:00 – 13:00 Uhr
Fr 08:00 – 12:00 Uhr

Ablauf der Behandlung

Ziel der Wurzelkanalbehandlung ist das lindern der Wurzelentzündung. Das bedeutet, dass unsere Zahnärzte der myDent Zahnarztpraxis in Kirchrode alle Bakterien und Weichgewebe im Zahninneren bis hin zur Wurzelspitze entfernen. Nach ausführlicher Anamnese wird zunächst einmal der Zahn unter lokaler Betäubung mit einem Bohrer freigelegt. Anschließend wird der Karies sowie der Nervenanteil welcher entzündet ist, entfernt. Nun kann der Zahnarzt mit der eigentlichen Wurzelbehandlung beginnen.

Mit Hilfe einer kleinen Feile wird das Zahninnere feinsäuberlich ausgehöhlt und vergrößert. Mit dieser Methode können tiefe Bakterien von den Zahnwänden beseitigt werden. Während diesem Prozess wird der behandelnde Zahn mehrmals mit einem Desinfektionsmittel gesäubert. Größenteils machen unsere Zahnärzte im Anschluss der Behandlung eine zusätzliche Röntgenaufnahme um ein Ist-Zustand von der Zahnregion zu bekommen.

Schritt drei einer Wurzelkanalbehandlung ist das Verschließen und Versiegeln der Zahnwurzel aber auch des Zahnes mit einem speziellen Material. Wurzelbehandelte Zähne werden oft überkront, denn nur so kann der Zahn langfristig erhalten bleleiben.

Zahnersatzvermeiden! Natürliche Zähne erhalten!

Vorteile einer Wurzelbehandlung:

Der natürliche Zahn bleibt fest
Die Optik bleibt bewahrt
Weitere unnötige Behandlungen oder Zahnersatz entfallen
Dient als Stütze für spätere Brücken für Nachbarszähne
Ein Plus an Lebensqualität

Was kostet eine Wuzelkanalbehandlung?

Die Wurzelkanalbehandlung eines kranken Zahnes kann überwiegend erfolgreich behandelt. Ein Voraussetzung ist jedoch, dass der behandelnde Zahnarzt das abschließende Füllmaterial bis an die Wurzelspitze anwendet. Nur so kann die Wahrscheinlichkeit einer wiederauftretenden Entzündung minimiert werden.
Für Behandlungen der Zahnwurzel im Backenzahnbereich gelten andere Richtlinien.

Wir, die myDent Zahnarztpraxis in Kirchrode würden uns freuen, wenn Sie uns Ihr Vertrauen schenken und mit uns in Kontakt treten würden um alle Information die sie noch benötigen von uns zu erhalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung

Laut Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dürfen wir Ihnen ohne Ihre Zustimmung keine Inhalte anzeigen.

Wir benötigen daher Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, um Daten auf Ihrem Gerät zu speichern und zu verarbeiten.

Diese beinhalten Wiedererkennungsmerkmale, die dazu dienen, unsere Inhalte an die Interessen unserer Besucher anzupassen.

Für diese Verarbeitungszwecke können Cookies anonym auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung.