Ihr Kinderzahnarzt: myDent in Kirchrode!

Implantate

Fester Zahnersatz mit Implantaten

Mehr erfahren

Zahnheilkunde

Diagnosen und individuelle Therapiepläne

Mehr erfahren

Kieferorthopädie

Korrekturen von Zahnfehlstellungen

Mehr erfahren

Kinderzahnarzt Kirchrode: Grosses Können für kleine Patienten

Die Gesundheit der Zähne eines Kindes beeinflusst die gesamte Zukunft dieser Zähne, deshalb ist es auch schon im Kindesalter wichtig regelmäßig zum Zahnarzt zu gehen. Nach einer Empfehlung des Bundesverbandes der Kinderärzte, sollten Kinder ab 3 Jahren zum Zahnarzt gehen. Dies ist natürlich nur eine Empfehlung und auch für jüngere Kinder kann es ratsam sein einen Zahnarzt aufzusuchen. 15% aller Kinder unter 3 Jahren leiden an Karies. Wir in der myDent Praxis in Kirchrode haben Kinderzahnärzte, die Sie gerne bei allen Fragen beraten.

In den Jahren in denen wir schon Kinder und Jugendliche behandeln, haben unsre Ärzte viele Erfahrungen gesammelt. Zusätzlich besuchen unsere Zahntet regelmäßig Weiterbildungen, sodass wir gewehrleisten können, dass Ihrer Kinder in guten Händen sind. Natürlich legen wir dabei besonderen Wert auf den verständnisvollen Umgang mit unseren kleinen Patienten.

Individualprophylaxe

Die Individualprophylaxe kann grade für Kinder ratsam sein, da sie ihnen die Möglichkeit gibt sich an die neuen Erfahrungen, Gerüche und Geräusche zu gewöhnen. Neben einem halbjährigen Kontrolltermin bietet die Individualprophylaxe die Möglichkeit für Beratungen zum Thema Zahnputztechnik, Ernährung und Kariesrisiko. Weiterhin ist es auch möglich ein Anfärben der Milchzähne durchzuführen, welche Ihnen zeigt wie das Zähneputzen verbessert werden kann, indem möglicher Plaque sichtbar gemacht wird. Auch das Reinigen und die Fluoridierung könne gemeinsam mit Ihrem Kind durchgeführt werden.

Kauflächenversiegelung

Die bleibenden Backenzähne sind besonders nah dem Zahndurchbruch von Karies bedroht. Um einen Befall zu verhindern können die Kauflächen, die sogenannten Molaren, mit einem speziellen Kunststoffmaterial versiegelt werden. Dies nennt sich Fissurenversiegelung und macht es unmöglich für Karies die Kauflächen zu befallen. Dadurch wird das Zähneputzen für Ihre Kinder deutlich weniger aufwendig und schützt die bleibenden Zähne.

So erreichen Sie uns

MVZ myDent Kirchrode
Tiergartenstr 114
30559 Hannover

Tel.: 0511 - 35 33 490
Fax: 0511 - 35 33 49 29
eMail: kirchrode@myDent.de

Sprechzeiten

Haben Sie Fragen zu einem zahnärztlichem Problem oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?
Unser Praxisteam ist zu den folgenden Sprechzeiten für Sie da:

Mo, Mi, Do 08:00 – 19:00 Uhr
Di 08:00 – 13:00 Uhr
Fr 08:00 – 12:00 Uhr

Lachgas Betäubung

Ein Zahnarztbesuch ist bekanntlich nicht immer angenehm und vor allem Kinder und Jugendliche haben oft Angst davor. Die Behandlungen sind jedoch notwendig und um Ihren Besuch bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten können wir auf verschiedene Hilfsmittel zurückgreifen. Eines davon ist das sogenannte Lachgas. Es wird als Betäubung verwendet und verhindert unteranderem, dass die Patienten schmerzen während einer Behandlung spüren. Unser Team in der myDent Praxis in Kirchrode berät sie gerne über die Möglichkeiten von Lachgas.

Vollnarkose

Für Angstpatienten bieten wir auch Behandlungen unter Vollnarkose an. Dies geschieht jedoch nicht bevor wir nicht die Eltern über alle Möglichkeiten und Risiken informiert haben. Sollte sich keine bessere Option auftuen wird die Behandlung von einem Anästhesieteam begleitet und betraut. Wir von der myDent Praxis in Kirchrode garantieren, dass wir die modernsten Medikamente verwenden um die Patienten zu schonen. Die Eingriffe werden vorab genauestens geplant und besprochen, um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen.

Füllungen für Milchzähne

Sollte es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen zu einem Kariesbefall kommen, ist es wichtig dieses so schnell wie möglich zu behandeln, um weitere Schmerzen zu verhindern. Wir verwenden für unsere Füllungen meistens zahnfarbende Composite-Füllungen. Diese sind sowohl erprobt als auch langlebig. Bei regelmäßiger Zahnreinigung bleiben sie bis zum Durchbruch der bleibenden Zähne erhalten.

Kronen für Milchzähne

Auch junge Patienten können leider strake Probleme mit Ihren Zähnen haben. Wenn eine Füllung nicht um Schutz der Milchzähne ausreicht muss auf die Milchzahnkronen zurückgegriffen werden. Meist werden Edelstahl-Kronen eingesetzt, auf Wunsch könne aber auch Keramik-Kronen verwendet werden.

Wir benötigen Ihre Zustimmung

Laut Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dürfen wir Ihnen ohne Ihre Zustimmung keine Inhalte anzeigen.

Wir benötigen daher Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, um Daten auf Ihrem Gerät zu speichern und zu verarbeiten.

Diese beinhalten Wiedererkennungsmerkmale, die dazu dienen, unsere Inhalte an die Interessen unserer Besucher anzupassen.

Für diese Verarbeitungszwecke können Cookies anonym auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung.